Top 5+1 Webbrowser für PC

Einige unserer Kunden haben gefragt, warum wir keinen anderen Browser emulieren als Google Chrome Die meisten von ihnen sind verwirrt, dass wir uns beispielsweise für die Idee von Google entschieden haben Mozilla Firefox was zu sein scheint viel sicherer und zuverlässig. In diesem Artikel werden wir schnell die Hauptvorteile der bekanntesten Webbrowser für den PC analysieren, worin sie nicht wirklich gut sind, und unsere Wahl erläutern.

  1. Opera – der beste Begleiter für einen Geek
  2. Mozilla Firefox – Datenschutz und Sicherheit zuerst
  3. Edge – der vielversprechende Nachwuchs des Internet Explorers
  4. Safari – Benutzerfreundlich, aber nur für Apples Verbraucher
  5. Google Chrome – Der universellste Browser
  6. Orbita – Chrome: Nimm das Beste, schmeiß den Rest

Opera – der beste Begleiter für einen Geek

Viele Male: 2.31%

Facebook-Anzeigen: Nicht genehmigt werden. Nun, das ist eine solche Entgleisung für Ihre Facebook-Marketingkampagne, aber es ist keine so große Sache. Die wahre Hitze ist zu spüren, wenn Ihr Facebook-Werbekonto deaktiviert ist. Nichts jagt Facebook-Werbetreibenden wie dem einen Schauer über den Rücken

Ihr Facebook-Werbekonto wurde DEAKTIVIERT: Alarm.

Im Gegensatz zu abgelehnten Anzeigen bedeutet die Deaktivierung Ihres Anzeigenkontos, dass Ihre gesamte Kampagne den Bach runter gehen könnte. Nun, das ist ein großer Schrecken, aber das ist noch nicht das Ende von allem. Die Wahrheit ist: dass Sie Ihr deaktiviertes Facebook-Ads-Konto trotzdem wieder aktivieren können. In diesem Artikel erfahren Sie 10 Gründe, warum Facebook Ad-Konten deaktiviert, wie Sie die Sperre für Werbekonten aufheben und vor allem, wie Sie auf der sicheren Seite bleiben können.

Mozilla Firefox – Datenschutz und Sicherheit zuerst

Zunächst ist es wichtig, den Unterschied herauszufinden zwischen: 3.36%

Abgelehnte Anzeigen im Vergleich zu deaktivierten Werbekonten: zwei der größten Schrecken bei der Verwaltung von Facebook-Anzeigen. Viele Werbetreibende verwechseln diese beiden Konzepte.

Wie der Name vermuten lässt, handelt es sich bei abgelehnten Anzeigen um einzelne Anzeigen, die aus dem einen oder anderen Grund sofort oder nach einiger Zeit geschaltet werden. Es kann sein, dass eine oder mehrere Anzeigen abgelehnt wurden, aber das bedeutet nicht Ihr Anzeigenkonto wurde deaktiviert. : Andererseits resultiert ein deaktiviertes Konto aus wiederholten Verstößen gegen Facebook-Werbeanzeigen oder manchmal sehr negativen Rückmeldungen zu Ihrem Anzeigenkonto.

Edge – der vielversprechende Nachwuchs des Internet Explorers

Eine weitere wichtige Sache, die Sie beachten sollten, ist der wahre Grund, warum Sie den Zugriff auf Ihr Facebook-Werbekonto verloren haben. Um es festzuhalten, Werbetreibende können aus zwei Gründen den Zugriff auf ihr Anzeigenkonto verlieren.: 3.37%

Safari – Benutzerfreundlich, aber nur für Apples Verbraucher

Der erste Grund könnte sein, dass Ihr persönliches Facebook-Konto gesperrt ist. Sobald Ihr persönliches Konto gesperrt ist, verlieren Sie den Zugriff auf das Anzeigenkonto. Das bedeutet jedoch nicht, dass Ihre Anzeigen pausiert werden. Facebook wird weiterhin alle schalten Ihre Anzeigen und ziehen Sie die Ausgaben ab. Jeder andere mit Zugriff auf: 18.43%

Geschäftsführer: kann sich weiterhin einloggen und Anzeigen optimieren. Aber für den Benutzer, dessen persönliches Konto gesperrt ist, gibt es keine Möglichkeit, auf das Anzeigenkonto zuzugreifen.

Google Chrome – Der universellste Browser

Der andere Grund, warum Sie möglicherweise nicht auf Ihr Ads-Konto zugreifen können, besteht darin, dass das Ads-Konto selbst deaktiviert ist. Dies ist das häufigste Szenario. : 64.73%

Orbita – Chrome: Nimm das Beste, schmeiß den Rest

Warum haben wir uns also für Chrome gegenüber Mozilla Firefox und anderen Browsern entschieden? Sie haben wahrscheinlich schon bemerkt, dass wir im gesamten Artikel viel darauf aufmerksam gemacht haben, wie viele Leute den einen oder anderen Browser verwenden. Dies ist wichtig für die folgenden Gründe:

  • Je mehr Leute, desto mehr Ideen;
  • Je mehr Leute, desto einfacher ist es, Ihre digitale Identität zu verbergen. Der letzte Grund ist besonders wichtig für das Anti-Detect-Browsing. Einige mögen denken, dass es eine schlechte Idee ist, zu versuchen, Google mit seinen Tools zu täuschen . Aber stellen Sie sich zwei Wälder vor: einer mit 64 großen Bäumen, ein anderer nur
  • Fragen Sie sich jetzt: In welchem ​​Versteck kann sich ein Soldat bei einer Mission besser verstecken? Beantwortet? Scrollen Sie jetzt zurück zu den Marktanteilen von Chrome und Firefox.

Wir werden nicht leugnen, dass Firefox ein sehr sicherer Browser ist, der Ihre Privatsphäre nicht verletzt. Aber das, was viele Leute vermissen, wenn versucht GoLogin ist, dass Orbita bereits sicher genug ist. In diesem Fall bewirkt die Emulation von Firefox nichts, sondern erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie beim Ausführen Ihrer mehreren Konten erkannt werden. Orbita ist ein Chromium-basierter Browser – wir emulieren Chrome, aber wir sind nicht Chrome selbst. Wir haben alles beseitigt, was Ihre Privatsphäre und Sicherheit beeinträchtigt, und belassen die Kernfunktionen und alle Vorteile des Google-Browsers. Um es kurz zu machen: Orbita ist Google Chrome ohne seine großen Nachteile – unser Browser ist sicherer und verletzt Ihre Privatsphäre nicht. Der einzige Nachteil, den es hat, sind die hohen Systemanforderungen, die von Googles Ideen geerbt wurden. Trotzdem sind sie etwas niedriger.

PS Wir hätten vielleicht auch darüber nachdenken können, Safari zu emulieren, da der Marktanteil ebenfalls recht ordentlich ist. Safari wird jedoch nur von macOS-Benutzern verwendet und ist nicht so schnell und anspruchsvoll wie Chrome. Opera ist zu instabil und komplex für den normalen Benutzer, und Edge unterscheidet sich nicht allzu sehr von seinem Hauptkonkurrenten. Es verliert jedoch sicherlich einen erheblichen Teil des Marktes, den wir nicht ignorieren können.

Führen Sie mehrere Konten ohne Verbote und Sperren
Lesen Sie auch

Die HTTP-Proxy vs. SOCKS-Proxy-Debatte

Finden Sie in dieser Debatte über HTTP-Proxy vs. SOCKS-Proxy die Unterschiede zwischen diesen beiden beliebten Proxys heraus und finden Sie heraus, wofür jeder am besten geeignet ist.

Antidetect Browser

8 beste Antidetect Browser im Jahr 2024: So wählen Sie einen aus

Wir haben einen Leitfaden erstellt, wie Sie einen für Ihr Unternehmen geeigneten Antidetect Browser auswählen können. Vergleichen Sie sie einfach mit unserer (voreingenommenen) Bewertung!

Starten eines mobilen Browsers in GoLogin

Das Starten eines mobilen Browsers ist eines der wichtigsten Tools zur Vermeidung von Blockierungen.

Wir würden uns über Fragen, Kommentare und Vorschläge von Ihnen freuen. Kontaktieren Sie uns [email protected] oder hinterlassen Sie einen Kommentar.

Fangen Sie gerade erst mit GoLogin an? Vergessen Sie die Sperrung oder Kündigung Ihres Kontos. Wählen Sie eine beliebige Webplattform und verwalten Sie problemlos mehrere Konten. Klicken Sie hier, um alle GoLogin-Funktionen zu nutzen